Telcotalk Q4-2017 Kernthema: »Controlling & Reporting«

Kommt Ihnen die Situation bekannt vor? Das Einfordern von Auswertungen am Monatsende, um strategische Entscheidungen treffen zu können? Und genervte Mitarbeiter, die manchmal tagelang die gewünschten Kennzahlen aus unterschiedlichsten Anwendungen mühsam zusammenstellen?

Denn oft werden prinzipiell verfügbare Informationen nicht ausreichend ausgewertet; bei manchen Unternehmensführungen scheint sogar noch immer »intuitiver Blindflug« vorherrschend zu sein.

Grund genug für uns, das Thema »Controlling & Reporting« in unserer aktuellen Ausgabe intensiver zu beleuchten.

Sie dürfen sich auf folgende Beiträge in dieser Ausgabe freuen:

In unserem ersten Fachbeitrag »Intuitiver Blindflug ist fehl am Platz - das Zauberwort erfolgreicher Unternehmungsführung heißt Controlling« gehen wir der Frage nach, warum Controlling kein Selbstzweck sein darf.

Der zweite Teil »Nicht irgendwelche Zahlen, sondern die richtigen - Vorhandene Datenflut ist kein Garant für zielgenaue Auswertungen« gibt Auskunft darüber, welche Voraussetzungen für ein leistungsstarkes Controlling unabdingbar sind.

Freuen Sie sich abschließend auf das »Interview mit Frau Ulla Meixner, Geschäftsbereichleiterin Telekommunikation und Prokuristin bei den Stadtwerken Flensburg GmbH« und erfahren Sie, wie die Expertin diese Problematik aus Anwendersicht beurteilt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der nun mittlerweile neunten Ausgabe unseres Newsletters Telcotalk!

Sie sind noch nicht im Mailingverteiler und haben Interesse an unserem Printnewsletter Telcotalk?

Wir nehmen Sie gerne in den Verteiler auf und senden Ihnen Ihr persönliches Exemplar sowie die letzten Ausgaben postalisch zu.

Mailen Sie uns, Sie erreichen uns zu Themen rund um diesen Newsletter unter: telcotalk@konzeptum.de