Historie

2016

Umfangreicher Ausbau der integrierten KONZEPTUM 6 Warenwirtschaft speziell für Telco-Provider

Einführung KONZEPTUM 6 Application-Programming-Interface (API)


2015

KONZEPTUM 6 Plattform-Edition für BREKO Telefónica Service-Provider


2014

KONZEPTUM 6 Vertriebspartnerabrechnung jetzt auch standalone einsetzbar


2013

Major Release KONZEPTUM 6


2012

Einführung von Easy-Rating-VoIP für Internet-Service-Provider (R.a.a.S)


2011

Einführung der neuen Kunden-Web-Portal-Lösung (Rechnung Online)

Erweiterung des KONZEPTUM-Systems um Verwaltung, Abrechnung und Provisionsaberechnung für Vertragsvermittlungen 


2010

Realisierung der ersten Web-Portal-Lösungen auf Basis von AxCMS.NET


2008 / 2009

Einführung des KONZEPTUM-Provisioning-Servers, einer Provsioning-Middleware; auf dieser Grundlage wird in 2009 erstmalig die DTAG WITA-Anbindung realsiert


2008

Ausbau des eigenen Rechenzentrums und Auslagerung nach Düsseldorf

Eintritt in den Dienstleistungsmarkt: KONZEPTUM bietet erstmalig Rating- und Billing als Dienstleitung an


2007

Einführung des Management-Reporting-Systems YOUZEE (Innovationspreis in 2008 gewonnen)

Einführung des SARV (neu: SBV) Server §112 TKG (Auskunftsverfahren) 


2006

Erweiterung des Abrechnungssystems um Komponenten für Mobilfunkprodukte (konkret im Kontext eines E-Plus und Orange-Resellings)


2005

Einführung der ersten Web-Portal-Lösungen (Portale für Reseller-Kunden und deren Vertriebspartner)


2004

Einführung des Software-as-a-Service-Angebots (Hosting der Abrechnungslösungen für den Kunden)

Einführung des integrierten Provisionings (Freischaltung von Preselection, VNB/TNB) 


2003

Einführung der integrierten Verwaltung und Abrechnung von Vertriebsstrukturen – und Partnern (Provisionsabrechnung)


2002

Der erste Kunde im europäischen Ausland (Schweiz) wird gewonnen


2001

Gründung mit Schwerpunkt „Rating & Billing“, erste Kunden im klassischen Reselling-Geschäft und Bereich Mehrwertdienst-Abrechnung