Tag: Konzeptum 6

FIBERDAYS19 ein voller Erfolg

FIBERDAYS19 ein voller Erfolg

Rund 3.000 Fachbesucher aus dem In- und Ausland informierten sich am 27. und 28. März 2019 auf den FIBERDAYS19 über alle Aspekte rund um die zukunftssichere Glasfaser. Mit 160 nationalen und internationalen Ausstellern war die BREKO Glasfasermesse im mehr lesen

K6 unterstützt OpenNumbers Order-Schnittstelle

K6 unterstützt OpenNumbers Order-Schnittstelle

Die OpenNumbers hat sich als Netzbetreiber ausschließlich auf den Bereich Telefonie spezialisiert und unterstützt Breitbandanbieter auf Basis ihres eigenen Netzes sowohl bei der Konzeption als auch bei der Einführung ihres zukunftsfähigen Telefonie-Produktes. Das Angebot beginnt bei Basisdiensten wie der Zuführung ein- und Terminierung ausgehender Telefonie inkl. Rufnummern über Rufnummern- und Portierungsmanagement bis hin zu einer...mehr lesen

Kontinuierliches Wachstum bei Konzeptum

Kontinuierliches Wachstum bei Konzeptum

Mit sechs Neukunden im 1. Halbjahr verzeichnet die Konzeptum GmbH ein kontinuierliches Wachstum. Zum Kreis der neuen Kunden, die sich in den ersten sechs Monaten bewusst für die integrierte Branchenlösung KONZEPTUM 6 entschieden haben, zählen klassische Telekommunikationsanbieter sowie Stadtwerke und Systemhäuser. „Insbesondere Stadtwerke, darunter viele BREKO-Mitglieder“, freut sich Geschäftsführer Alexander Kaczmarek über den...mehr lesen

KONZEPTUM 6 – Grundlage für White-Label-Plattform der Vater Service4Net

KONZEPTUM 6 – Grundlage für White-Label-Plattform der Vater Service4Net

Der IT-Dienstleister und BREKO-Mitglied Vater Service4Net aus Hamburg vertraut ab sofort auf das Business-Support-System KONZEPTUM 6. Im Rahmen einer systemtechnischen Neuausrichtung wird KONZEPTUM 6 (K6) zukünftig die Basis der mehrmandanten-fähigen White-Label-Plattform des Hamburger Unternehmens werden und den Kunden in Form eines Full-Service-Betreibermodells zur Verfügung gestellt. Vater Service4Net gehört zur Vater Unternehmensgruppe,...mehr lesen

Intuitiver Blindflug ist fehl am Platz – Das Zauberwort erfolgreicher Unternehmensführung heißt Controlling

Intuitiver Blindflug ist fehl am Platz – Das Zauberwort erfolgreicher Unternehmensführung heißt Controlling

Schwachstellen und Potenziale zeitnah aufspüren, Veränderungen am Markt frühzeitig erkennen und Fehlentwicklungen im Unternehmen vermeiden – das funktioniert gerade in der schnelllebigen Telekommunikationsbranche nur über systematisches Controlling. Hier die richtigen Fragen gestellt, liefert ein fachkundiges Controlling all die unternehmensrelevanten Daten, auf deren Basis verantwortungsbewusst geplant und Entscheidungen getroffen werden...mehr lesen