Vater Service4Net

Vater Service4Net Logo

White-Label-Plattform mit KONZEPTUM 6

Das Hamburger Unternehmen Vater Service4Net unterstützt Unternehmen dabei, schnell und effizient Telekommunikationsprodukte unter eigenem Label an den Markt zu bringen. Im Rahmen einer systemtechnischen Neuausrichtung wurde KONZEPTUM 6 (K6) die Basis der mehrmandantenfähigen White-Label-Plattform der VaterService4Net. 

Besondere Herausforderungen

Im Rahmen des Gesamtprojektes wurde nicht nur K6 als CRM- und Billing-System eingeführt. Vielmehr wurde die neue Vater Service4Net Whitelabel-Plattform mit allen Komponenten aufgesetzt. Hiermit verbunden waren hohe Ansprüche an Prozessautomatisierung und damit einhergehend umfangreiche Maßnahmen zur Qualitätssicherung aller über die Plattform abzudeckender Geschäftsvorfälle. 

Nach Einführung von KONZEPTUM 6
sind die folgenden Bereiche wunschgemäß abgedeckt:

Aufbau der neuen CRM- und Billing-Plattform (BSS) inkl. automatisierter Order- und Provisioning-Prozesse zu folgenden Dienstleister und Systemen:

  • QSC VoIP-Connect
  • Teles Softswitch
  • FreeRadius RADIUS-SERVER
  • Axiros ACS
  • XConnect/Enghouse Networks Germany WBIC

Nächste Schritte

Das System erfüllt alle grundlegenden Anforderungen des Full-Service-Betreibermodells der Vater Service4Net. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden künftig weitere Mandanten bzw. Kunden auf der Plattform einzurichten sein. Darüber hinaus ist die Anbindung an die DeTeMedien-Schnittstelle der XConnect/Enghouse Networks Germany geplant.

Warum KONZEPTUM?

Wilfried Müller, Geschäftsführer:
Wir unterstützen Unternehmen dabei, schnell und effizient ein Telekommunikationsprodukt unter eigenem Label mit Hilfe unserer SaaS-Lösung auf den Markt zu bringen. Aus diesem Grund haben wir uns für K6 entschieden, da wir damit hochwertige Serviceleistungen schnell und zu attraktiven Preisen zur Verfügung stellen können. Mittels der vollständigen Integration von K6 in unsere Systeme laufen die betrieblichen Prozesse unserer Kunden schlank und reibungslos. Automatisierte Prozesse sind ein entscheidendes Erfolgskriterium, um im Massenmarkt Telekommunikation effizient die komplette Wertschöpfungskette abzubilden.  

» Download als PDF
» www.vater-gruppe.de