TELCAT MULTICOM

TELCAT MULTICOM Logo

„Alles aus einer Hand“

„Alles aus einer Hand“ lautet das prägnante Motto von TELCAT MULTICOM gegenüber ihren Kunden. Im Jahr 2002 gilt dieser Leitgedanke ebenso auch für die Suche nach einem Dienstleister, der alle Bereiche der TELCAT Geschäftsanforderungen rund um das eigene Telekommunikationsangebot mit einer Gesamtlösung abdecken kann.

Zu den Anforderungen zählen die Freischaltung und Abrechnung sowie die Abrechnung der Vertriebspartner. Ziel ist die Einführung eines vollumfänglichen Billingsystems für die verschiedensten Telefonie- und Datenprodukte, sowie die automatisierte Vertriebspartnerabrechnung.

Besondere Herausforderungen

  • Die Migration: Das bestehende Abrechnungssystem wird vollständig abgelöst.
  • Es müssen alle Daten aus dem alten System in die KONZEPTUM-Lösung übernommen werden. Dazu zählen über 300 Tarife.

Nach Einführung von KONZEPTUM Billing & Rating

  • Integriertes System für Endkunden- und Vertriebspartnerabrechnung
  • Mächtigeres Produkt- & Tarifmanagement ermöglicht vereinfachte Tarifabbildung.
  • Erhöhung des Automatisierungsgrades von Provisioning und Billing.

Nächste geplante Schritte:

TELCAT möchte Mehrwertdienste in Form von 0180x-Rufnummern anbieten können. Dazu soll die Mehrwertdienst-Abrechnung von KONZEPTUM zum Einsatz kommen. Angedacht ist auch die Einführung von „KONZEPTUM Ticket“.

» Download als PDF
» www.telcat.de